Leinfelden
Leinfelden
Papenburg
+49 711-997 554 27 info@finkct.de Maybachstr. 11 D-70771 Leinfelden-Echterdingen
+49 4961-89 06 44 info@finkct.de Flachsmeerstr. 38a D-26871 Papenburg
Aktuelles
Messetermine
Stellenangebote
Kontakt

Ritmo®033 Dosierpumpen drucküberwacht

Die Robustheit und Prozeßsicherheit einer Dosierung mit integrierter Drucksensorik

Dosierpumpen Ritmo®033
drucküberwacht

Drucküberwachte Dosierpumpen Ritmo®033 verfügen über die gleichen konstruktiven Charakteristika und die hohe Funktionalität einer Dosierpumpe Ritmo®033. Sie bieten durch ihre integrierte Drucksensorik ein zusätzliches Maß an Anlagen-, Prozeß- und Arbeitssicherheit.

Drucksensorik:

Der Drucksensor aus Keramik ist unmittelbar im Pumpenkopf verbaut und hermetisch abgedichtet. Er misst den tatsächlichen Systemdruck im Pumpenkopf und bringt ihn im Pumpendisplay zur Anzeige. Der Anwender hat zu jedem Augenblick eine Info über den aktuellen Druck in seiner Anwendung. Zudem kann er einen maximalen Druck, abgeleitet aus seiner Applikation, am Display der Dosierpumpe vorgeben.

Maximaldruck
Der Anwender kann einen max. Druck am Pumpendisplay vorgeben. Übersteigt der Druck im System den eingestellten Maximalwert (z.B. durch ein geschlossenes Ventil in der Druckleitung oder eine verstopfte Dosierleitung oder einen unzulässigen Druckanstieg im Reaktionsbehälter), so stoppt die Drucküberwachungsfunktion den Dosierablauf und die Display-Anzeige wechselt in die rote Alarmanzeige.

Fällt der Gegendruck wieder unter den Maximalwert, wird der Dosierprozess wieder fortgesetzt.

Minimaldruck
Fällt der Betriebsdruck unter den werksseitig eingestellten Minimaldruck von < 2 bar (z.B. durch eine geplatzte Druckleitung), so stoppt die Drucküberwachungsfunktion sofort den Dosierablauf. Größere Verluste an Chemikalien, Beschädigung von Anlagenkomponenten durch die austretende Chemikalie oder gesundheitliche Schäden können vermieden werden. Die Fehlermeldung kann sowohl als Warnung (Pumpe arbeitet noch weiter) oder als Alarm (Pumpe wird sofort gestoppt) eingestellt werden.

de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch