Referenzen der Fink Chem+Tec GmbH & Co.KG

Historie    Vertretungen    Ansprechpartner    Referenzen

Seite 1    Seite 2    Seite 3

Fraunhofer Institut Silicatforschung, Würzburg
Fraunhofer Institut f. Keramische Technologien u. Systeme, Dresden
Georg-Simon-Ohm FH, Nürnberg
GKN Sinter Metals GmbH, Bad Brückenau
Glas Keller Basel AG, Basel/Schweiz
Görlich Kunststoffverarbeitung GmbH, Kesselsdorf
Hoffmann-La Roche AG, Basel/Schweiz
Honeywell Specialty Chemicals Seelze GmbH, Seelze
H.C.Starck GmbH, Leverkusen
HiTec Zang GmbH, Herzogenrath
Hock Sachsen GmbH, Grünhain-Beierfeld
hte Aktiengesellschaft, Heidelberg
IFA Institut für Arbeitsschutz der GUV, Sankt Augustin
Industriepark Wolfgang GmbH, Frankfurt
Infracor GmbH, Marl
Kläger Spritzguss GmbH & Co. KG, Dornstetten
Lanxess Deutschland GmbH, Leverkusen
Lonza AG, Visp/Schweiz
Matrix s.r.l., Rasai di sseren del Grappa BL/Italien
Maxon Motor GmbH, Sexau
Merckle Biotec GmbH, Ulm
Nabertherm GmbH, Lilienthal/Bremen
Natex Prozesstechnologie GmbH, Ternitz/Österreich
Nimble Gen Systems GmbH, Waldkraiburg
Nitrochemie Aschau GmbH, Aschau
Nokia Siemens Networks GmbH&Co. KG, München
Normag Labor-und Prozesstechnik GmbH, Ilmenau
Orgentis Chemicals GmbH, Gatersleben
Oxea Deutschland GmbH, Oberhausen
Reis Extrusion GmbH; Merzenich
RWTH Aachen, , Aachen
Saltigo GmbH, Leverkusen
Sanofi Aventis Deutschland GmbH, Sulzbach